KINDER & JUGENDLICHE

Psychische Beeinträchtigungen stellen für betroffene Kinder, Jugendliche und deren ganze Familie eine grosse Belastungen dar.

 

Wir erstellen unter Berücksichtigung der Entwicklungsanforderungen eine individuelle, lösungsorientierte Behandlungsplanung und unterstützen das Kind sowie seine Famiie aus dem systemischen Blickwinkel in der familiären Alltags- und Lebensbewältigung.

 

Eine flexible und enge Zusammenarbeit mit der Familie ist zentral; bei Behandlungs- Erziehungs- und Umgangsfragen stehen wir beratend für alle Beteiligten zur Verfügung.

Dienstleistung

Spezifisch bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen bieten wir zusätzlich folgende Dienstleistungen an:

 

BERATUNG, INFORMATION UND PSYCHOEDUKATION

  • Fachliche Aufklärung zu Erkrankung, Behandlungsmöglichkeiten und Umgang mit den psychiatrischen Symptomen.
  • Beratung der Eltern zu Erziehungsfragen, entwicklungsbedingten Themen, bei Schwierigkeiten auf der Beziehungs- und Kommunikationsebene
  • Begleitung bei der Auseinandersetzung mit der Erkrankung und deren Folgen für die Familie.

 

PSYCHOSOZIALE PFLEGE UND BETREUUNG

  • Gemeinsame Erarbeitung einer befriedigenden Tagesstruktur und Freizeitgestaltung.
  • Motivations- und Aktivierungsarbeit.
  • Unterstützung bei Beziehungs- und Kommunikationsschwierigkeiten im Familiensystem.
  • Unterstützung bei Angstproblematik und Vermeidungsverhalten.
  • Verhaltens- und Expositionstraining.
  • Erlernen und Fördern sozialer Kompetenzen, Hilfestellung bei Mobbing.
  • Unterstützung bei Selbstverletzungen, Erlernen und Festigen von Skills.
  • Unterstützung im Umgang mit Leeregefühlen, Angst, Verzweiflung, Perspektivlosigkeit und Trauer.
  • Anleiten der Eltern bei Erziehungsschwierigkeiten.
  • Fördern der Motivation zur Veränderung und Begleitung im Prozess  bei Delinquenz, Sucht, Schulverweigerung.
  • Entwickeln von Perspektiven und Erweitern des Handlungsspielraums.
  • Übergang nach Klinik in Alltag erleichtern, Nachbetreuung nach Klinikaufenthalten.
  • Erlernen von Strategien im Umgang mit Zwangshandlungen, Essstörungen.

 

KRISENBEGLEITUNG

  • Prävention und schnelle, unkomplizierte Unterstützung in Krisensituationen und bei Überforderung.
  • Hilfestellung bei Selbst- und Fremdgefährdung sowie selbstverletzendem Verhalten. Unterstützung beim Suchen einer Lösung und Aufgleisen von Sicherheitsmassnahmen.

 

KOORDINATION UND VERNETZUNG

  • Wir koordinieren die Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst und den verschiedenen Hilfsangeboten und stellen einen zielführenden Versorgungszusammenhang her.
  • Wir arbeiten eng zusammen mit anderen Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienstleistungsangeboten und helfen bei einer zielführenden Vernetzung. 

PRIVATE PSYCHIATRIEPFLEGE                                                                                                                           

Kontakt@private-psychiatriepflege.ch

076 538 44 40